Liebe Freunde des TSV,

 

ich hoffe, ihr habt alle das neue Jahr gut begonnen.

 

Auch unser sportlicher Winterschlaf ist beendet, zumindest bei einem Teil unseres Kaders. Die klirrende Kälte hält so manchen noch vom Trainingsbesuch ab, aber ist es wirklich nur die Kälte, beim Spinning ist es z.B. angenehm warm.

 

Für die Rückrunde haben wir uns vorgenommen, sportlich wieder erfolgreicher zu agieren. Mal sehen, wer diese Vorgaben auch mit Leben erfüllt.

 

Auch im Verein wird es die ein oder andere personelle Veränderung geben, aber dazu spätestens bei der Jahreshauptversammlung am Samstag, 31.März mehr.

 

Nachdem unser Coach Andreas Gützlaff zum Ende der Saison auf eigenen Wunsch aufhören wird, gelten alle unsere Bemühungen zur Zeit der Suche nach einem neuen Trainer. Da wäre ein gutes sportliches Abschneiden sicherlich kein Hindernis.

 

Auch hierzu werden wir euch rechtzeitig informieren, vielleicht schaut ihr mal bei einem unserer Testspiele vorbei, damit die Winterpause nicht so lang wird.

 

In diesem Sinne hoffe ich auf eine gute Vorbereitung und eine erfolgreiche Trainersuche.

 

Euer Matthias Hajenski