Neuwahlen und Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des TSV Blasbach standen die Ehrung langjähriger treuer Mitglieder, die Berichte über das Vereinsgeschehen im 

abgelaufenen Sportjahr sowie die Neuwahl des gesamten Vorstands. 

 

Für 60-jährige Mitgliedschaft wurden Karl-Heinz Beppler und Hilmar Braun geehrt und mit der Vereinsnadel in Gold ausgezeichnet.

 

40 Jahre gehören Frank  Gick, Eberhard Schäfer sowie die leider abwesenden Hans-Peter Heinz, Jürgen Mattern und Peter Schütz dem Verein als Mitglied an und wurden ebenfalls mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

 

Die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielt der 1. Vorsitzende Matthias Hajenski  und ebenfalls für 25 Jahre Übungsleitertätigkeit für Damen-Gymnastik wurde Doris Will ausgezeichnet. 

 

Die geehrten Personen erhielten aus den Händen  des 1. Vors. und des Spielausschussvorsitzenden Uwe Hörbel  neben der Ehrennadel eine Urkunde und ein Geschenk.  

 

Der 1. Vorsitzende Matthias Hajenski berichtete über zahlreiche Aktivitäten und die sportlichen Erfolge des Vereins.

 

So wurden mit dem Sonnwendfeuer und den Weihnachtsbaum-Verbrennen zwei Veranstaltungen  auf die Beine gestellt, die von Mitgliedern und Blasbacher Bürgern sehr gut angenommen wurden.

 

Im sportlichen Bereich waren  beide Seniorenmannschaften erfolgreich und nahmen die vorderen Tabellenplätze ein, wobei die 1. Mannschaft bei den Relegationsspielen knapp den Aufstieg in die A-Liga verpasste, die Reserve jedoch den Meistertitel gewann.

  

Für dieses Jahr peilt die 1. Mannschaft erneut mit einem vorderen Tabellenplatz den  Aufstieg an und die Reserve liegt souverän an der Spitze. 

 

Bei den Neuwahlen gab es nur auf zwei Positionen eine Veränderung: Marco Zipp löste Rainer Mirke als 2. Vorsitzender ab und Pascal Hörbel besetzt nun den Posten des 2. Kassenwarts

 

Die Vereinsführung  setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Vors. Matthias Hajenski,

2. Vors. Marco Zipp,

1. Kassenwartin Ursula Gerth,

2. Kassenwart Pascal Hörbel,

1. Schriftführer Manfred Brandtner,

2. Schriftführerin Sigrun Schneider,

Jugendwart Robert Renn,

Spielausschussvorsitzender Uwe Hörbel  

Stellvertreter Markus Müller