Vertrag mit Trainer Schuster verlängert

Wie gewohnt per Handschlag vereinbarten der TSV Blasbach und Trainer Jürgen Schuster, auch in der nächsten Saison den erfolgreich eingeschlagenen Weg gemeinsam weiter zu gehen.

 

Der 1.Vorsitzende Matthias Hajenski freut sich, dass man so unkompliziert zu einer Fortsetzung gekommen ist. Besonders schätzt er am Trainer, dass er neben seinen fachlichen Fähigkeiten auch die soziale Kompetenz hat und auch versteht, wie A-Liga funktioniert, dass alle Spieler Amateure sind und in ihrer  Freizeit Fußball spielen, so dass man auch das ein oder andere Mal akzeptieren muss, dass Dinge des täglichen Lebens dem Fußball vorgezogen werden.

 

Mit dem Ziel, die Mannschaft komplett zu halten hofft man, das Angefangene weiter zu entwickeln und auch nächstes Jahr eine gute Rolle in der A-Liga zu spielen.