NEWS, VEREIN | 29. November 2021, 

TSV- VERABSCHIEDET TRAINER JÜRGEN SCHUSTER

"Danke Jürgen Schuster"

 

Nach fast 5 Jahren als Trainer des TSV Blasbach und wichtigste Säule des sportlichen Dreigestirns Hajenski, Hörbel, Schuster hat sich Jürgen aus gesundheitlichen Gründen entschieden, Ende November seine Tätigkeit in Blasbach zu beenden.

Ursprünglich wollte er aufgrund beruflicher Belastung schon letztes Jahr aufhören, hat dies aber noch einmal wegen der Corona Situation, dem Rückzug des 1. Vorsitzenden Matthias Hajenski und des Abgangs von zwei wichtigen Spielern verschoben, um dem TSV in dieser Situation nicht noch einen Trainerwechsel zuzumuten.

Jürgen Schuster übernahm im Januar 2017 das Traineramt und konnte das Team relativ zeitnah stabilisieren, letztlich aber den Abstieg aus der A-Liga in der Relegation nicht verhindern.

Doch gleich in der nächsten Saison 2017/18 schaffte er mit dem Team den erneuten Aufstieg in die A-Liga, in der er den TSV dann stets in der Spitzengruppe hielt.

Neben seinen fachlichen Qualitäten, mit denen er die Spieler vor allem im taktischen Bereich extrem weiterentwickelte, ist besonders seine soziale Kompetenz hervorzuheben, er hat immer verstanden, wie B- und A-Liga tickt, wie man mit der Situation der Spieler umgehen muss im täglichen Spagat zwischen Leistungsgedanken und Freiraum für junge Leute, die ohne Geld Fußball spielen.

Der TSV Blasbach bedankt sich bei Jürgen Schuster für sein engagiertes Wirken in den letzten Jahren und wünscht ihm für seinen sportlichen Ruhestand Gesundheit und Zufriedenheit. Er ist in Blasbach stets herzlich willkommen.

Bildergalerie-Jürgen Schuster:

Hier nochmal ein paar Bilder der letzten Jahre festgehalten

37 Bilder in dieser Galerie - Bild Quelle: TSV/Stein



UNSER- TRAINER

Jürgen  Schuster

TOP- PARTNER DES TSV

Der TSV Blasbach bedankt sich bei seinen Partnern FÜR die Unterstützung. >>Hier finden sie weitere Partner des TSV 

Kontakt zum Verein >  TSVBlasbach@gmx.de

DAS WETTER