26.02.2021 / Verein, Liga

TSV-stellt die Weichen für die neue Saison

Der TSV Blasbach stellt im Corona-Lockdown die Weichen für die neue Saison.

Zunächst haben die Verantwortlichen den Vertrag mit Trainer Jürgen Schuster verlängert. Der ehemalige Stürmer des FSV Braunfels geht damit in Blasbach in seine sechste Saison.

Auf dem Platz überrascht der TSV mit der Verpflichtung von Daniel Roskosz, der auf eine jahrelange Erfahrung beim Hessenligisten SC Waldgirmes zurückblickt.

Nach einjähriger Abwesenheit bei Cermik Wetzlar hat sich darüberhinaus Akin Öztürk entschlossen, wieder am Grundwald zu spielen.

Weitere Neuzugänge werden beim TSV Blasbach, der betont, auch ohne finanzielle Zuwendung eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen zu können, folgen.

(Foto: TSV/Stein)


Zugang:

Akin Öztürk kehrt nach einem Jahr Cermik Wetzlar wieder an den Grundwald zurück.

Herzlich Willkommen zurück Akin.

(Foto: TSV/Stein)

Zugang:

Herzlich Willkommen in Blasbach Daniel Roskosz

Der 1,80 große rechts Fuß kommt von der U23 des SC Waldgirmes nach Blasbach.

Steckbrief: Daniel Roskosz

Geburtstag: 21.03.1994

Nationalität: Deutsch

Größe: 1,80m

Fuß: Rechts

Familienstand: verheiratet

Wohnort: Waldgirmes

Schulabschluss / Beruf: Dachdecker

Beim SCW seit: 13 Jahren Spielerstationen u. Erfolge: SC Waldgirmes, Gruppenliga Meister 2012/2013; Junioren: Torschützenkönig, Kreismeister, Kreispokalsieger 

(Foto: SC Waldgirmes)

UNSER- TRAINER

Jürgen  Schuster

TOP- PARTNER DES TSV

Der TSV Blasbach bedankt sich bei seinen Partnern FÜR die Unterstützung. >>Hier finden sie weitere Partner des TSV 

DAS WETTER