Herbstwanderung
Herbstwanderung

Die alljährliche Herbstwanderung der “Alten Herren” des TSV führte die Teilnehmer wieder in das  Schützenhaus des Hermannsteiner Schützenvereins.

 

Nach der Wanderung hatte der Vorsitzende des Vereins Wilfried Tschiltschke zusammen mit seiner Frau Brigitte und der Tochter Katharina für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Zuvor wurden jedoch die Schießkünste der Alten Herren auf die Probe gestellt.

 

Den Adler schoss wie im Vorjahr Edwin Braun ab, dicht gefolgt von Heinz Donges und Wilfried Tschiltschke .

 

Den vereinsinternen Kleinkaliber-Wettkampf entschied der Vorjahressieger Manfred Brandtner mit guten 82 Ringen für sich, gefolgt von Wilfried Tschiltschke mit 77 Ringen und Edwin Braun mit 76 Ringen.

 

Den Abschluss verbrachten die Alten Herren im Stammlokal beim “Lindenwirt” Artur Braun in Blasbach.