3:2-DERBYSIEGER:

Emre Geyik lässt den TSV Blasbach nach Elfmeter jubeln

Für das Team von Martin-Oliver Nawroth, der unter der Woche seine Zusage für eine weitere Saison gegeben hatte, lief alles nach Plan:

TSV Blasbach - SG Hohenahr 3:2 (2:1)

Das Spiel in aller Kürze:

Niklas Schäfer netzte zur Führung ein (23.) und auch nachdem Dominik Seel das zwischenzeitliche 1:1 (37.) erzielte, blieb der TSV ruhig:

Top-Torjäger Marc Oschwald sorgte mit seinen 18. Saisontreffer für erneute Führung.

Dass die SGH aber über Comeback-Qualitäten verfügte, bewies sie in der zweiten Halbzeit.

Kurz vor Ende erlöste Tim-Felix Griebel sein Team mit dem 2:2 (85.), doch der Jubel währte nicht lange.

Eine Elfmeterentscheidung zu Gunsten der Blasbacher entschied die Partie. Emre Geyik trat an und verwandelte souverän in der (88.) Minute.

Bericht:  (WNZ)

📷 GALERIE: HOHENAHR ⬇️


PARTNER DES TSV

UNSERE AUSRÜSTER

TRAININGSZEITEN 1. UND 2. MANNSCHAFT:

DI. u. DO. 18.30 BIS 20.00 UHR

Euer Draht zum TSV

TSVBlasbach@gmx.de